1. Präventionskongress der DGPZM

Thema: Praxisorientierte Präventionskonzepte
17./18. Mai 2019 Düsseldorf - Hotel Hilton, Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf

1. Präventionskongress der DGPZM

am 17. und 18. Mai 2019 findet in Düsseldorf der 1. Präventionskongress der Deutschen Gesellschaft für Präventivzahnmedizin e. V. (DGPZM) statt. Die Fachgesellschaft befasst sich mit der Förderung und Verbesserung der Mundgesundheit, der Verhütung oraler Erkrankungen und der Stärkung von Ressourcen zur Gesunderhaltung. Somit stehen im Fokus des Kongresses Präventionsstrategien und ihre Umsetzung in der täglichen Praxis. Die teilnehmenden Praxisteams sollen in diesem Kontext nicht nur über den fachlichen Background informiert werden, sondern vor allem auch darüber, wie das erworbene Wissen im täglichen Umgang mit den Patienten angewendet und weitervermittelt werden kann.

Im Rahmen eines Pre-Congress Programms finden Seminare zu den Themen, Hygiene, QM und Datenschutz statt. Table Clinics zu speziellen Themen der Prävention sowie Vorträge u. a. zum Themenschwerpunkt Alterszahnheilkunde runden das Programm ab.

Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in den Händen von Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten. Zum Referententeam gehören neben dem wissenschaftlichen Leiter u. a. Prof. Dr. Nicole B. Arweiler/Marburg und Prof. Dr. Thorsten M. Auschill/Marburg sowie weitere ausgewiesene und anerkannte Experten auf diesem Gebiet.

Alle Veranstaltungen und Anmeldungen
Weitere Informationen
Veranstaltungsort
Referenten